Willkommen im ||: chroma – Haus Über Uns
Imagefilm über chroma Zum Video
Alle Termine auf einen Blick! Zu den Veranstaltungen
Tanz bewegt, Ballett erzählt! Zum Tanzen
Entdecken, ausprobieren, lernen! Für Jung und Alt

Veranstaltungen

Samstag, 29.06.2024 um 16 Uhr - Gut Winterbüren

SERENADE 

Konzert im Freien mit dem Kammerorchester und TOTAL VOKAL, Solist: Holger Hartz, Gitarre

Gemeinsam mit der Familie Waitz von Eschen laden wir zum Konzert im Grünen ein.

Nehmen Sie Platz auf selbst mitgebrachten Decken auf der weitläufigen Wiese oder auf den Stühlen, die zum großen Teil unter Pavillons stehen. Das Konzert findet bei fast jedem Wetter statt, hier auf dieser Seite finden Sie aktuellste Informationen.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. 

Freitag, 05.07.2024 um 18:00Uhr und Samstag, 06.07.2024 um 11:00Uhr im Saal bei chroma mit dem Jugendchor und Ballett 

Rotasia - Eine Geschichte aus dem Morgenland - Musical

Prinzessin Shadi von Rotasia hat ein Buch gefunden, das von „den Ländern der Welt“ erzählt – dabei weiß doch jeder, dass es außer Rotasia kein anderes Land auf der Welt gibt!

Doch Shadi hat die Neugier gepackt. Je mehr alle versuchen sie davon zu überzeugen, dass alles nur ein Märchen sei, desto sehnlicher träumt die Prinzessin davon diese anderen Länder zu finden.

Aber was wird wohl ihre Mutter, die Königin davon halten?

Rotasia erzählt von Ängsten und neuen Freunden; von großen Träumen und kleinen Schritten; vom Mut, etwas Neues zu wagen, und der Bereitschaft, einen Ratschlag anzunehmen.

Eintritt frei, Spenden willkommen

 

Sonntag, 25.08.2024

Konzert des Jugendsinfonieorchesters Kassel e.V.

Informationsfilm

der ||: chroma für Vellmar, Fuldatal und Ahnatal

Wir sind hier im Zentrum der musikalischen Nachwuchsförderung der Stadt Vellmar …

… und der Gemeinden Ahnatal und Fuldatal, in der sich jeden Tag viele Menschen versammeln, um gemeinsam zu lernen, musizieren, singen oder tanzen.
Hier hat die Verwaltung ihren Sitz, hier tauschen sich die Pädagogen aus und bereichern sich gegenseitig oder im Rahmen von Fortbildungen.

Alle hier aufbewahrten Instrumente und Noten sind Ausdruck einer hohen Wertschätzung den jungen und älteren Musikern gegenüber, die unsere Musikkultur pflegen und weiterentwickeln, die sich und anderen höchstes Glück bereiten.

Das Gebäude nimmt euch auf mit kreativ gestaltetem Grundriss, an Instrumente erinnernden Holzkörpern, Lichtachsen bis in das Innerste und ist durchsichtig wie ein Klang.

Ob ihr nun Schüler, Lehrer oder Zuhörer auf der beständigen Suche nach neuen musikalischen Erlebnissen seid: respektiert dieses Haus, so als wäre es euer Heim; vielleicht kann dieser Ort in euch das starke Gefühl wecken, dass ihr hier zu Hause seid: dieser Ort ist dafür geschaffen.